Schriftenreihe

Die Henne.
Beiträge zur Geschichte der Ruhr-Universität Bochum

Eine Schriftenreihe des Universitätsarchivs Bochum, ISSN: 2193-9608

 

Heft 6 (2020)

Von Halbzeugen und Herzensangelegenheiten.
Der Nachlass des Künstlers Friedrich Gräsel im Universitätsarchiv Bochum.
Von Alexandra Apfelbaum

Heft 6        ►  DOI: https://doi.org/10.13154/294-7514

Heft 5 (2019)

Spiegel der Historiographiegeschichte.
Der Nachlass Hans Mommsen im Universitätsarchiv Bochum.
Von Marlene Friedrich

Heft 5        ►  DOI: https://doi.org/10.13154/294-7513

Heft 4 (2015)

Die ungeliebte Tochter.
Zur Genese des Instituts zur Geschichte der Arbeiterbewegung der Ruhr-Universität Bochum: Ein partizipatorischer, wissenschaftspolitischer Prozess 1965-1988. Von Peter Friedemann

Heft 4        ►  DOI: https://doi.org/10.13154/294-6273

Heft 3 (2014)

Tagungen auf der Tenne.
Zum Ankauf des Hofes Beckmann durch die Ruhr-Universität Bochum und seines Wandels zur Internationalen Begungnungsstätte. Von Jörg Lorenz

Die Kapelle unter dem Westkreuz.
Der Ankauf des Liboriushofes für das Universitätsgelände. Von Katrin Klimetzek

Heft 3        ► DOI: https://doi.org/10.13154/294-6272

Heft 2 (2013)

Im Schatten von Carl Schmitt.
Die merkwürdigen Anfänge der Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität.
Von Wilhelm Bleek

      ► Heft 2        ► DOI: https://doi.org/10.13154/294-6271

Heft 1 (2012)

Universitätsstandort im Parteienstreit.
Aspekte der Gründungsgeschichte der Universität Bochum. Von Jörg Lorenz

Am Anfang war die Henne.
Anmerkungen zur Genese eines Universitätsgeländes. Von  Jörg Lorenz

 ► Heft 1        ► DOI: https://doi.org/10.13154/294-6267

 


Titelblatt des ersten Heftes