Universitätsarchiv Bochum: Startseite
Universität » Verwaltung » Universitätsarchiv
Besichtigung Landesregierung

Willkommen im Universitätsarchiv Bochum

Das Universitätsarchiv sichert und erschließt die historische Überlieferung der gesamten Hochschule. Dazu übernimmt es die in dem jeweiligen Bereich nicht mehr benötigten Unterlagen, erschließt sie und stellt sie - sofern im Einzelfall Datenschutzgründe nicht entgegenstehen - interessierten Benutzern zur Einsichtnahme zur Verfügung. Zu den Quellen im Archiv gehören in erster Linie die Akten
   ► der zentralen Gremien und Verwaltung,
   ► der Fakultäten und Einrichtungen sowie
   ► von einzelnen Universitätsangehörigen.

Ergänzt wird diese Überlieferung durch Materialien externer Stellen, durch Drucksachen und sonstiges Schriftgut einschließlich Fotografien, Film- und Tondokumente etc. in analoger wie digitaler Form.

Derzeit verfügt das Universitätsarchiv über Akten und Sammlungsgut im Umfang von ca. 800 Regalmetern. Eine Übersicht hierzu finden Sie in der Rubrik „Bestände“. Darüber hinaus stehen in unserem Archiv detaillierte Verzeichnisse zur Verfügung. Selbstverständlich informieren wir Sie aber auch gern persönlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 

--------------------
Das Bild oben zeigt Mitglieder der Landesregierung bei der Besichtigung der ersten Institutsgebäude der RUB am 24.9.1964, vorn in der Mitte Bauminister Franken und Ministerpräsident Meyers
.
 

Kontakt

Mail: archiv@rub.de

Telefon: 0234/32-22333
(ggf. Anrufbeantworter)
oder -26438

Das Archiv befindet sich im Gebäude der Universitätsbibliothek ("BIB"),
Ebene 5, Bereich 4, Räume 9/10

Adresse

Ruhr-Universität Bochum
Universitätsarchiv, BIB 5/9
44780 Bochum

Straßenanschrift:
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Anreise / Lagepläne

Aktuell

(zurzeit keine aktuelle Meldung)